Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - AUSHILFSSTEMPEL
2844 
Neumarkt Opf.: 1901, schw. L1 klar auf 5 Pfg. GSK als Entwertung nach Nürnberg
P o
35.00
2845 
Neustadt a. Wn.: (Waldnaab) 1899, schw. L2 klar auf gleicher sw AK Totale mit Zudruck zur "Delegiertenversammlung des oberpfälz. Kreisbienenzuchtvereins mit Ausstellung ....", und anschriftenseitig entsprechender Briefstempel des Vereins, nach Weiden
 
35.00
2846 
"OBERELSBACH" Aushilfs-L2 zentr. klar auf 10 Pfg. karmin, Kabinett, selten.
56Bxa o
8.00
2847 
Plattling: 1884, schw. L2 mit teilweise Rahmenabschlag auf 5 Pfg. GSK Ziffer mit K1 "Murnau", nach Zwiesel
 
10.00
2848 
Pressath: schw. L2 doppelt (1x mit teilweise Rahmenabsachlag) auf Briefhülle mit 10 Pfg. Wappen, nach München, Brief zarter Mittelbug
 
15.00
2849 
Stallwang: 1902, schw. L2 klar auf gleicher sw AK Totale, nach Edenkoben, Karte zarter Mittelbug
 
40.00
2850 
Tirndorf: schw. L2 mit teilweise Rahmenabschlag, klar auf 3 Pfg. GSK mit 2x K1 "Dutzendteich", nach Zirndorf, Karte Nadelloch
P o
25.00
2851 
"WILHERMSDORF 30 SEP" seltener L2 zentr. klar auf 2 Mk. gelb.
64x o
8.00
2852 
Wolfratshausen: 1892, schw. L2 mit teilweise Rahmenabschlag, klar als Entwertung auf 5 Pfg. GSK nach Regensburg
P o
20.00
BAYERN - AUSLAGESTEMPEL
2853 
Auslage: 1823, schw. Halbkreiser auf Brief aus "Frankfurt" nach Hof (Saale)
 
Gebot
2854 
"AUSLAGE VON AUGSBURG" in rot und L2 "ULM" auf Bf. von Schloß Reut nach Tittmoning, 1840.
Bf.
12.00
2855 
Auslage von Hof: 184, Halbkreiser auf tax. Brief aus "Leipzig" nach Schweinfurt
 
8.00
BAYERN - EISENBAHNMARKEN und BAHNPOSTSTEMPEL
2856 
Eisenbahnmarken, 1920, 3 Mk. dklbraun/braun waagr. Paar, violetter K2 "K.H.-St. CURS 20/OCT/20.
Eb 51 o
20.00
2857 
1878, "K.BAYER.BAHNPOST 11/MRZ/19" auf 5 Pfg. grün nach Zweibrücken. Seltene Pfalz-Sondertype.
P8II o
35.00
2858 
"ANNWEILER" l1 auf 5 Pfg. lila Antwort-Teil, K1 "K.B.BAHNPOST".
P28a o
20.00
2859 
"K.B.BAHNPOST AUGB NRMB" K1 auf 5 Pfg. Frageteil von Nördlingen.
P42/06F p
8.00
2860 
"BBG-FR..." Bahnpost-HK klar auf 9 Kr. braun, breitrandig Kabinett, SELTEN - erst 1864 eröffnet!!
11 o
18.00
2861 
"K.B.BAHNPOST HF RE 2" Hof-Regensburg klar auf 10 Pfg. karmin, weißes Bfst.
56x Bfst.
13.00
2862 
"K.B.BAHNPOST KUFST-MCHN III", Abgang "KIEFERSFELDEN" von 1884.
P o
12.00
2863 
"BAY.BAHNPOST KUFSTEIN ROSENHEIM ZG 64 3/JUL/26", seltene Spätverwendung auf Ansichtskarte: Kufstein.
DR 356 Bf.
8.00
2864 
Ludwigstadt: 1915, viol. großer L1 vorder- und rücks. auf Gepäckbenachrichtigung nach Reichenbach
 
Gebot
2865 
"NÜRNBERG V" u. unten kleiner "MÜNCHEN" als Halbkreiser zentr. glasklar a. 3 Kr. rot, Kabinett, SELTEN!
o
12.00
2866 
"K.B.BAHNPOST NBG HOF II" klarer K1 auf Karte 5 Pfg. lila (fehlerh.) Nürnberg nach Roßwein 18/5/81.
45a Bf.
8.00
2867 
"NÜRNBERG HOF ZUG 201" klar a. GS-Karte 5 Pfg. Bamberg 1913.
P87I o
8.00
2868 
"K.B.BAHNPOST NRBG WRZB III" auf Karte Nürnberg nach Coeln.
P30 o
8.00