Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHES REICH - GANZSACHEN (private)
6470 
3 Pfg. Hitler-GSK "Du hast mehr von der Musik ...... - nimm Musikunterreicht", ungebr.
PP 152 E2 *
15.00
6471 
4 Pfg-Hitler-GSK, ungebr.
PP 154 A1 *
Gebot
6472 
6 Pfg. Ziffer-GSK des Viehwirtschaftsverbandes, ungebr.
PP 158B7-04 *
25.00
6473 
1934, 3 Pfg. Hindenburg-Streifband "CfW - Garantie der CfW/ sollte unsere Sendung nicht befriedigen, so nehmen wir diese bedingungslos zurück", sauber gebr. aus Berlin nach Gera
S o
25.00
6474 
1911, Germania 5 Pf grün sowie 10 Pf rot jeweils auf Privatkartenbrief, gebr. mit versch. Rollstpl. Leipzig 13, 16.6.11, nach Leipzig bzw. Chemnitz, ohne Text
PK D1 (2) o
40.00
6475 
1913, Germania 5 Pfg mit Lochung WW als Zus.-Frank. auf 5 Pfg Kartenbrief mit vs. Abb. des Völkerschlacht-Denkmals, gestplt. Leipzig, Plagwitz 2, 28. 2. 13
85, PK o
30.00
AUSLANDSPOSTÄMTER UND KOLONIEN - verschiedenes
6476 
4 Vignetten zu der Schiffsausgabe als Trauermarken von Kamerun, Karolinen, Samoa, Dt. Neuguinea
 
50.00
6477 
"BERLIN W 62,Kolonialfeiern 23.u.24. Jan. 37 Zoo-Berlin" 4mal klar auf weißem Brief.
D.R. 531,512,S129 Bf.
15.00
6478 
1942, sw/gelbbraune AK "Wie lange noch ohne Kolonien? Reichskolonialbund", blanko mit SST "Breslau - Deutsches Reichskolonialausstellung"
 
Gebot
6479 
1897, Marineschiffspost 10 Pfg. GSK Adler mit entsprechendem Aufdruck, ungebr.
MSP P 1*
Gebot
DEUTSCHE POST IN CHINA
6480 
"K.D.FELDPOSTEXPED.DES OSTASIATISCHEN EXPEDITIONSCORPS a" zentr. klar auf 3 Pfg. braun, Pracht.
1IIa o
10.00
6481 
20 Pfg. diagonal, klarer K1 "K.D.FELD-POST..."
4I o
10.00
6482 
1905, 3 Pfg. auf Bfst. mit zentr. "Schanghai DP a"
15 Bfst.
Gebot
6483 
3 Pfg. in 2 versch. Tönen, 2 Bfst aus "Tschifu" bzw. "Shanghai"
15 Bfst
15.00
6484 
3 Pfg. siena, die seltene Nuance, Luxus-Bfst. mit ideal zentr. K1 "TIENTSIN".
15b Bfst.
20.00
6485 
"Deutsche Seepost Ostasiatische Hauptlinie" zentr. auf 5 Pfg. grün, Pracht.
16 o
10.00
6486 
1902, 20 Pfg. auf Bfst mit zentr. klarem K1 "Tientsin DP a"
18 Bfst
Gebot
6487 
"Shanghai" K1 bzw. Stegstempel je zentrisch klar auf 20 Pfg. Reichspost bzw. 4 Cents, je geprüft Steuer
18, 29 o
Gebot
6488 
20 Pfg. violett-, dklviolett-, lilaultramarin, 3 verschiedene Farben, wie katalogisiert, aber nicht bewertet, dazu 5 Pfg. beide Farben dklgrün/grün.
18 Farben o
20.00
6489 
30 Pfg. Plattenfehler: rechte '3' unten beschädigt und Linie links von'R' gebrochen, zart gestempelt. Seltener Plattenfehler.
20 PF o
70.00
6490 
40 Pfg. rotkarmin/schwarz: (PF: rechte Null von 40 unten beschäd.) "SHANGHAI", Kab.
21 PF o
30.00
6491 
"Peking DP" 1908, K1 zentrisch auf 4 Cents Germania mit Aufdruck, gepr. Steuer
29 o
Gebot
6492 
1905, 10 Cent auf 20 Pfg., beide katalog. Farben, lebhaftviolettultramarin, dunkelultramarin, gest.
31 Farben o
15.00
6493 
20 C. zentrisch klarer "FUTSCHAU", Pracht.
42 o
10.00
6494 
Tongku: 1901, K1 klar auf Feldpost-AK (sw Abb. chines. Grab eines Mandarinen), gebr. nach Gera
 
30.00