Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHE POST IN DER TÜRKEI
4143 
4 verschied. farbige Ansichtskarten KONSTANTINOPEL 1907/8, DR 5 Pfg. nach LAGE, 4mal zentr. "MARINE SCHIFFSPOST 14"
DR 85I Bf.
55.00
4144 
1897, 20 Para GSK mit rücks. oben Firmenzudruck "J. Tchakidij & Cie Negociants .....", gebr. aus "Constantinople" nach Hamburg - Barmbeck
P 3 Privat o
45.00
4145 
20 Para auf 10 Pfg. karmin, K1 "CONSTANTINOPEL 1901" nach Dänemark.
P7 o, Dänemark
18.00
4146 
1905, 20 Para Germania-GSK gebr. mit K1 "Constantinopel 3" nach Berlin, dort mehrfach nachgesandt mit Stempel aus 24, 58 und 87, handschrifl. >>Vermekr "W56" sowie viol. L2 "...... erfolglos", interessant und dekorativ
P 9 o
15.00
4147 
"JERUSALEM 22/8/08" DB Typ 3 b ohne Stundenangabe auf Streifband 5 C. nach Deutschland, rs. violetter Rahmenstpl. "Wenn Adresse unrichtig ... Syrisches Waisenhaus in Jerusalem". Seltener Stempel und SELTENE Verwendungsform! Kl. Bedarfsmgl.
S6 Bf.
18.00
DEUTSCH - NEUGUINEA
4148 
1900, 3 Pfg. braun, postfrischer linker oberer Eckrand-Vierer-Block, Pracht.
7 **
18.00
4149 
3 Pfg. postfrischer linker oberer ECKRAND-VIERER-Block.
7 **
12.00
4150 
"BERLINHAFEN" zentr. auf 5 Pfg. grün Kabinett.
8 o
8.00
4151 
40 Pfg. karmin/schwarz, zarter seltener K2 "SIMPSONHAFEN" (Handbuch 100).
13 o
18.00
4152 
1 Mk. rot weißer Gummi, dunkelrot gelblicher Gummi, ungebraucht Kabinett.
16 Abart *
22.00
DEUTSCH - OSTAFRIKA
4153 
3 P. auf 5 Pfg. grün, zarter K1 "DEUTSCHE SEEPOST OST-AFRIKANISCHE HAUPTLINIE"
7 o
8.00
4154 
5 P. auf 10 Pfg. rotkarmin (UV dklrot), gut gezähnt, gestempelt Pracht.
8b o
25.00
4155 
"SONGEA" zentr. klar auf 3 P. grün, Kabinett.
12 o
5.00
4156 
"Moschi", 1905, K1 klar und fast zentrisch auf 5 Pesa Schiff
13 o
Gebot
4157 
"IRINGA" K1 ideal auf 5 Pesa rosa, Kabinett.
13 o
8.00
4158 
TANGA: auf 5 P. bzw. 2 1/2 H, je als Bfst
13, 22 Bfst (2)
12.00
4159 
"MIKINDANI" und "BUKOBA" zentr. klar auf 10 P. ultramarin.
14 o
8.00
4160 
"IRINGA" zentr. klar auf 10 P. ultramarin, 4 H. grün.
14,31 o
7.00
4161 
"Tabor" 1902, zentrisch auf 3 Pesa Schiff
15 o
Gebot
4162 
2 1/2 H. lebhaftockerbraun, PF: Bugfahne beschädigt, zentr. zart "SCHIRATI"
22 o
12.00
4163 
1906, 2 1/2 H., 2 versch. Farben, ideal gebr. aus "Armani" bzw. "Daressalam", je Bfst
22 Bfst
8.00
4164 
4 H. ideal zentr. klar gebraucht mit seltenem K1 "Udjiji" Bfst
23a Bfst
20.00
4165 
4 H. dunkelgraugrün, zentr. gebr. mit K1 "Kilimantinde"
23b o
8.00
4166 
4 H. Bfst mit klarem zentr. K1 "Tabora"
23b Bfst
8.00
4167 
Lindi DOA, 1905, K1 klar auf gleicher sw AK (Markthalle, Gewerbeschule) gebr. via "Dar-es-Salam" nach Bonn
23 Bf.
12.00