Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - VORPHILA (ohne Fingerhutstempel)
2047 
"R.II.ASCHAFFENBURG" Privatbrief nach Fulda, interess. Zeitgeschichte u.a. bezüglich Einquartierung des russ. Haupt-Quartiers, Altersmgl., 1815.
Bf.
27.00
2048 
Aschaffenburg: 1837/50, Ortsvordruck auf 2 versch. Postscheinen der fahrenden Post
 
Gebot
2049 
Augsburg: 1779, handschriftl. Botenquittung für einen Extra-Gang nach Würzburg
Botenquittung
15.00
2050 
Bamberg: 1834/45, Ortsvordruck auf 2 versch. Postscheinen mit "Königlich" ausgeschrieben bzw. abgekürzt, dazu noch eine Zustellungsurkunde von 1896 aus "Bamberg 2"
 
Gebot
2051 
R3 Baireuth: 1811, blauer L2 klar auf Brief nach Scheßlitz
 
10.00
2052 
Bayreuth: 1811/73, schw. L2 klar auf Briefhülle nach Kulmbach, dazu Brief mit 3 Kr. Wappen gezähnt mit 2x K1 "Bayreuth Bahnh", nach Wanfried (rücks. K1)
 
Gebot
2053 
"BEILNGRIES" Typ 2 klar in schwarz mit Text Greding, weißer Kabinettbf., 1837.
Bf.
8.00
2054 
"BURGAU" L1 Typ 2 und Typ 3 in rot auf etwas unfrischem Wertpaketbegleitbf.
Bf.
13.00
2055 
"BURGLENGENFELD" L1 auf Bf. mit Antwort nach Wien, 1831.
Bf.
8.00
2056 
"DINKELSBÜHL" auf gedrucktem Postschein, frühes Datum 1811.
Bf.
13.00
2057 
Eichstadt: schw. Halbkreiser klar auf Briefhülle vom bischöfl. Generalvicariat, nach Möhren/ Böhmen
 
10.00
2058 
Erding: 1819, schw. Ra1, gute Sondertype, klar auf Brief nach Altötting
 
60.00
2059 
Graefenthal R3: 1823, schw. leicht gebogener L1 klar auf tax. Brief nach Coburg
 
13.00
2060 
"GUNZENHAUSEN" L1 Typ 5 ideal auf dekorativem Bf. mit Text, 1834.
Bf.
13.00
2061 
Hof: 1844, handschriftl. auf Postschein der Brief-Posten
 
Gebot
2062 
Hof: 1849, schw. L2 etwas zart auf Brief nach Plauen
 
Gebot
2063 
"INGOLSTADT R.3." L1 ideal auf Kabinett-Bf. mit Text, 1817, dazu LUXUS-Bf. mit "INGOLSTADT R.4", innen dekorativer "REGIERUNG des Regenkreises" 1823.
Bf.
22.00
2064 
Kronach: 1832/36, Ortsvordruck in 3 versch. Typen auf 3 versch. Postscheinen, dabei fahrende Posten bzw. 2x Postwagen-expedition
 
40.00
2065 
"R3 MINDELHEIM" seltener Typ 5 klar auf dekorat. weißem Kabinett-Brief, 1824.
Bf.
18.00
2066 
Mühldorf: 1848, schw. Halbkreiser klar auf Brief nach Rosenheim
 
Gebot
2067 
De Munic: schw. L1 klar auf kleinem undatiertem Damenbrief mit Taxierung
 
27.00
2068 
"DE MUNIC" L1 klar auf kleinem weißen Bf. nach Paris, 1802
Bf.
18.00
2069 
"MÜNCHEN" L2 auf dekorativem kleinformatigem Bf. 11x4cm mit Text an Reichsrat Joseph von Würtzburg, 1844.
Bf.
13.00
2070 
"MÜNCHEN 1846" L2 auf dekorativem weißen Bf. Justizministerium nach Freising.
Bf.
13.00
2071 
Neumarkt im Regk.: 1833, schw. l1 klar auf kleinformatigem Brief nach Möckenlohe
 
26.00