Suche im Katalog    
Und Oder
 
PREUSSEN - BAHNPOSTSTEMPEL
1274 
"KOENIGL.EISENB. DIRECTION II STATION KOELN A.R. 11 SEPT. N" sehr seltener blauer Doppelkreis-Ovalstempel vs. auf weißer Kabinett-Briefhülle.
Bf.
55.00
1275 
Mainz - Coeln: auf 3 kr. karmin, zentr. klar abgeschlagen
24 o
50.00
1276 
3 Sgr. gelb, klarer R3 "STETTIN BAHNHOF" kleine Type nach Dresden, rs. L3 "BROMBERG BERLIN I" und "BERLIN BRESLAU II", "KOHLFURT GOERLITZ" sowie Ankunft-R3 "ST.POST..."
U3A o
18.00
1277 
"WARBURG DÜSSELDORF" L3 Klar auf 1 Sgr. Wappen, Pracht.
16 o
8.00
PREUSSEN - FELDPOST
1278 
1866, "K.Pr. Feld Post IV Armee Corps: schw. K2 sauber auf Briefhülle vom 3. Thüring. Inf. Rgt. Nr. 71, an den Postmeister in Weißensee
 
30.00
1279 
1870, "K. PR. Feldpost Relais No. 8", schw. K2 sauber auf NDP-Corredonzenzkarte, geschr. in Verny, nach Lüneburg, wie üblich Mittelbug
 
Gebot
1280 
1886, Umschlag aus "Bremen Oberneuland" (schw. Ra2) als "Soldatenbrief eigene Angelegenheit" nach Rendsburg
 
17.00
1281 
K.P. Feldpost IV Armee Corps: schw. K2 klar auf Brief nach Magdeburg
 
18.00
1282 
"K.PR.FELDPOST RELAIS 28" K1 auf Feldpost-Correspondenz- Karte, frühes Datum 12/10/70, waagrechter Bug.
Bf.
18.00
1283 
"K.PR.FELD-POST RELAIS No. 28" Rahmenstpl. klar und blauer "S.B. II.BAT. 7 128 Infant.-Regt. No. 106" auf weißem Kabinett-Brief.
Bf.
35.00
1284 
"K.PR. FELDPOST-RELAIS No. 68" R3 ideal auf Elsacß 10 C. auf stark fehlerhafter 10-Cent-Elsaß-Bf.-VS an Elisabeth von Wiekede nach Goldberg-Mecklenburg.
Elsaß 5I Bf.
22.00
1285 
1916, "Königl. Preussisches Gericht D. Mob.-Etappen-Komdtk. No. 8 XVIII A.K.", viol. Briefstempel vorder- und rücks. auf FP-Brief mit Inhalt, nach Frankfurt/M.
 
Gebot
PREUSSEN - NUMMERNSTEMPEL
1286 
"174" BRANDENBURG zentr. klar a. 1 Sgr. schw./rosa, Kab.
2a o
12.00
1287 
"182" BREMEN als BLAUER Dreikreiser auf 3 Sgr. schwarz/maisgelb, Kabinett.
4b o
17.00
1288 
"285" CROSSEN zentr. klar a. 2 Sgr. schw./blau.
3 o
13.00
1289 
"385" ERDMANNSDORF sehr klar zentr. auf 2 Sgr., gering berührt.
3 o
8.00
1290 
"386" ERFURT a. 1 Sgr. dklrosa, Kabinett-Briefstück.
10b Bfst.
13.00
1291 
"527" GRANSEE zentr. klar a. 1 Sgr. rosa, etwas berührt.
6a o
8.00
1292 
"529" GRAUDENZ zentr. auf 2 Sgr. schwarz/blau, breitrandig, Kab.
3 o
13.00
1293 
"640" SCHMIEDEFELD zentr. ideal klar auf 2 Sgr. schw./gelb, Pracht.
4 o
13.00
1294 
"742" KÖNIGSBERG ideal zentr. auf 3 Sgr. schwarz/gelb, breitrandig.
4a o
16.00
1295 
"884" LÖWENBERG zentr. klar a. 3 Sgr. schw./gelb, gering berührt, gepr. Flemming.
4a o
8.00
1296 
"989" NAKEL ideal zentr. klar auf 3 Sgr. schwarz/gelb, dreiseitig breitrandig, Prachtbfst.
4a Bfst.
8.00
1297 
"1019" NEUMARKT ideal zentr. klar auf 1 Sgr, rosa, Pracht.
6a o
13.00
1298 
"1207" RAWITSCH a. 2 Sgr. schw./blau u. 1 Sgr. glatter Grund, Pracht als MiF a. Bfst.
3,6 Bfst.
18.00