Suche im Katalog    
Und Oder
 
HANNOVER - VORPHILA bis November 1850
974 
"PEINE" L1 auf nachgesandtem weißem Paketbegleitbf., Neben-L1 "HANNOVER" (dieser wieder gestrichen).
Bf.
26.00
975 
Riklingen: 1769, Innen im dreiseitigem Decretum nach Seelze, handschriftl. Vermerk: Botenlohn 3 gl
 
35.00
976 
Wett (Wettbergen?): 1644, sehr schöner Altbrief mit mehrzeiliger Ergebenheitsadresse der Elisabeth von Wettbergen, nach Münder
 
45.00
HANNOVER - MARKENZEIT
977 
1 Ggr. allseits breitrandig, gebr. mit 2x blauem Ra2 "Lehrte" auf Briefhülle nach Hildesheim, mit handschriftl. Taxe "3", Kat. mit blauem Stempel 300,--
1 Bf
54.00
978 
1855, 1 Gr. meergrün, breitrandig auf Kab.-Brief mit blauem "Catlenburg" und handschriftl. Taxe "2", nach Hannover
2b Bf
35.00
979 
1/30 Th. schw./rosalila, PF im Schriftband unter Krone, breitrandig, farbfrisch, etwas bügig.
3b PF *
27.00
980 
1/30 Thaler, himbeerrot, breitrandig vom linken Bogenrand, mit zentr. K1 "Osterode"
3b o
45.00
981 
3 Pfg. mattlilarosa mit WZ, sehr breitrandig (vom dazugehörigem Bfst. gelöst), Bug.
6a Bfst.
45.00
982 
3 Pfg. graues Netz, meist breitrandig, kl. Stelle Randlineienschnitt.
8b o
36.00
983 
1 Gr. rotkarmin, Bfst., klarer K2 "BLUMENTHAL".
14b Bfst.
13.00
984 
3 Gr. dklorangegelb, breitrandig farbfrisch, zentr. klarer "HANNOVER".
16a o
36.00
HANNOVER - ORTSSTEMPEL
985 
"BREMERVÖRDE" L1 als Vorausentwertung auf 1 Gr. karmin, breitrandig auf Bf. mit Altersmgln., 1860.
14b Bf.
26.00
986 
Burgdorf: 1856, blauer K2 sauber auf Paketbegleitbrief mit rücks. Paketzettel, nach Celle, mit dortigem schw. L2 Ankunfststempel
 
Gebot
987 
Celle: (1852), blauer K2 klar auf Briefhülle nach Ilten, mit rücks. Durchgangsstempel Ra2 "Lehrte"
 
Gebot
988 
"CELLE" klar auf 1 Gr. rot allseits riesenrandiges weißes Bfst.
14a Bfst.
8.00
989 
"ELDAGSEN" auf kleinform. Paketbegleitbf., Taxis-AK HORN, kl. Altersmgl.
Bf.
13.00
990 
"GARTOW" L1 in blau auf Aufgabe-Schein von 1858.
Bf.
13.00
991 
Göttingen: 1863, blauer L1 klar auf gelbem Aufgabe-Schein "bezahlt mit 5 Pfenningen" für einen Brief nach Paderborn
 
6.00
992 
"HAMBURG" ideal zentr. auf 1 Gr. rot, tieffarbig, weißes Bfst.
23y Bfst.
8.00
993 
Hannover: 1856/99, Ortsvordruck auf 2 versch. Postaufgabescheinen in weiß bzw. bräunlich
 
8.00
994 
Hannover: 1862/.., blauer kleinr K1 auf 2 Paketbegleitbriefhüllen nach Burgdorf bzw. Celle, je rücks. kleiner blauer K1 als Ankunfststempel
 
8.00
995 
Hannover: ca. 1870, schw. K1 auf herrlicher Auslagen- Briefhülle nach Emden mit mehrfacher Taxierungen und rotem gebogenem Ra1 "Auslagen"
 
7.00
996 
Hannover: blauer Ra3 klar auf Briefhülle nach Stemmen, dazu Briefhülle von 1878 mit DR 10 Pfge. mit schw. K1 und rücks. schöner orange/ weißer Siegelmarke "Königliche Residenzstadt Hannover"
 
7.00
997 
Lehrte: (1852), blauer Ra2 klar auf Paketbegleitbriefhülle nach Burgdorf, mit rücks. Paketzettel von Lehrte und kleinem Ankunfststempel K1 von "Burgdorf"
 
7.00
998 
"LOCCUM" klar auf 1 Ggr. schwarz/grün, Kabinett-Briefstück, gepr. Bolaffi.
2 Bfst.
27.00