Suche im Katalog    
Und Oder
 
UNGARN
1026 
1980, Naturschutzjahr, Satz und Block je gezähnt und geschnitten, postfrisch
3451/56,Bl. 146A/B **
10.00
1027 
1976, 5 Filler Luftpost-GSU zur INTERPHILA 76, ungebr. Kat. 35,--
LU 5 *
Gebot
1028 
1911, 10 Filler Paketkarte auf blaugrünem Papier, gebr. mit Zsfr. als Wertkarte
PAK o
Gebot
UNGARN - GEBIETE
1029 
Besetzung Rumänische Besatzungszone: 1920, 28 Aufdruckwerte "Romania Zona de Ocupatie", teils mit neuem Wertaufdruck, teils nur geänderte Währungsgabe, ungebraucht, einige kl. Zahnfehler auf Grund des dünnen Papieres, siehe scan
 
20.00
VATICAN
1030 
1938, Teilsatz Freimarken auf Sammlerbrief nach Perugia
21/30, 37 Bf
10.00
1031 
1933, 75 Cmi. Unterrand mit Kreuz, Bedarfs-AK "Camere di Raffaelo".
28 Bf.
15.00
1032 
1937, 75 Cent Weltausstellung mit u.a. 40 auf 80 Cent auf Gedenkblatt sauber blanko gestempelt
55, 39 ua. Bf
20.00
1033 
25 Cmi. grün auf Foto-Karte: Galeria della Biblioteca, 14/X/1938.
69 Bf.
15.00
1034 
1939-53, 4 Ansichtskarten mit versch. Frankaturen, davon 2 Stck ins Ausland, 2 Stck ohne Adresse.
73/83,163/70,208 Bf (4)
25.00
1035 
1948, 10 Lire Papst Pius, Aufdruckmarke als Zsfr. auf 10 Lire Aufdruck-GSK,gebr. nach Berlin-Wilmersdorf
122, P o
12.00
UNO - GENF
1036 
1973, Blaue Karte anläßlich der IBRA München, mit Tagesstempel der UNO und schw. Cachet, Kat. 360,--
Blaue Karte
70.00
1037 
1973, blaue Karte mit Stempel "Geneve" und zusätzlichem rücks. Cachet der IBRA München, gebr. nach Vaduz mit Unbekannt-Vermerk
 
100.00
BADEN - VORPHILA bis April 1851
1038 
Achern R1, roter L1 auf Brief 1840 und "R1 Achern" roter L1 auf Brief 1842, dazu schwarzer L2 mit Jz. 1846 + 1847 sowie ohne Jz. auf 3 Dienstsachen
 
30.00
1039 
Aglasterhausen, roter L1 "Agl hausen R2" auf kpl. Bf. mit hs. "Frey" 1839, sowie roter L1 auf Dienstbriefhülle ca. 1845
 
20.00
1040 
Bischofsheim (am Rhein), roter L1 auf Bf. 1832 und schw. L1 auf Bf. 1847, sowie K2 auf 2 Dienstsachen 1843 (1x gedruckte Vorladung),Feuser 314-5 (2)
 
30.00
1041 
Buchen R2, roter L1 auf doppelt verwendeter Dienstbriefhülle 1835, sowie schwarzer L1 auf 2 Dienstsachen 1840, dazu roter L1 "Osterburken" (Amt Buchen) auf Vorderseite ca. 1838
 
Gebot
1042 
"MOSBACH" L1 auf dekorativem Bf. mit großem WASSER-ZEICHEN: Leopold Großherzog von Baden mit Porträt im Doppel-Oval, Text LOHRBACH, 1845.
Bf.
15.00
1043 
Neustadt, L2 auf Dienstbrief 1867, dazu roter L1 "Lenzkirch" (Amt Neustadt) je auf Taxbrief in die Schweiz (1839) bzw. Taxbrief 1845
 
20.00
1044 
"STOCKACH", innen handschriftlich im Bf. mit Text; Botenlohn 4 Kreuzer, 1821.
Bf.
15.00
BADEN - MARKENZEIT
1045 
3 Kr. schwarz/ gelb, breitrandig, sauber gestempelt
2b o
20.00
1046 
3 Kr. schwarz/gelb mit PF: Einfassung rechte Schriftleiste oben unterbrochen, vollrandig, zentr. "25", Kabinett, gepr. Flemming.
2b PF o
15.00
1047 
6 Kr. schwarz/gelbgrün, dreiseitig breitrandig, Kabinett, ideal zentr. klarer ROTER "115" RASTATT.
3b o
30.00
1048 
9 Kr. schwarz/mattrötlichkarmin (altrosa), breitrandig u. farbfrisch, ideal zentr. "43" FREIBURG, signiert. KW 200,-
4a o
60.00
1049a 
9 Kr. schw./rosa mit sehr seltenem "EB.CURS IV 23. FEB".
4b o
15.00
1049b 
9 Kr. schwarz/rosa, überrandig mit blauem Nummernstpl., Prach.
4b o
15.00