Suche im Katalog    
Und Oder
 
NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK - MARKENZEIT
1300 
1/4 Groschen Ziffer violett, postfrisch, gepr. Pfenninger
13a **
6.00
1301 
1/4 Gr. in 3 verschiedenen Farben, zentrisch gestempelt.
13 o
15.00
1302 
1/4 Gr. graulila, die seltene Nuance, klare Farbe, früher Michel 13c, sicher Originalfarbe, ideal gezähnt, ungebr., Orig.-G., Kabinett, selten.
13c *
25.00
1303 
1869, 1/3 Gr. grün auf Drucksache aus "Gera" nach Lobeda "Statut des Thüring. Städte-Verbandes"
14 Bf
50.00
1304 
1 Gr. mit 1. E in Norddeutscher oben beschädigt, Bfst. "WEIMAR".
16 Bfst.
15.00
1305 
1 Gr. karmin, ideal zentr. Hufeisen "LEIPZIG".
16 o
20.00
1306 
1 Gr. lebhaftkarmin, Plattenfehler: Innenkreis links gebrochen, Prachtbf., zentr. "LAUBAN" und 1 Gr. karmin tiefe Farbe it starkem Netz-Vordruck, R3 "COELN STADT-POST-EXP. NO 1 (Reichspost) auf Bf.
16 PF Bf.
60.00
1307 
2 Gr. mit PF: Kerbe Kopf T in ...DEUTSCHER mit Normalmarke und 1 Gr. auf Kab.-Bfst. "HAMBURG I A".
17 PF,17,16 Bfst.
15.00
1308 
2 Gr. auf GELD-BRIEF von 1870 mit Sachsen-K2 "LIMBACH", rücks. Klappe fehlt.
17 Bf.
20.00
1309 
2 Kr. orange, farbfrisch, postfrisch, selten und unterbewertet
20 **
60.00
1310 
18 Kr. olivbraun, gut gezähnt mit zentr. klarem Taxis-K1 "GIESSEN STADT". Hochdekoratives Stück der gestempelten seltenen Marke, fehlerhaft, optisch ansprechend.
23 o
130.00
1311 
STADTPOSTMARKE gezähnt lilabraun, rotbraun, ungebr. Kabinett.
24a,24b *
10.00
1312 
1/2 Sch. Stadtpostmarke rotbraun im postfrischem 4er Block
24b (4) **
70.00
NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK - DIENSTAUSGABEN
1313 
1870, Dienstmarke 1/4 Gr., senkr. 4er-Strf., teils rauhe Zhg., ansehen, Mi. EUR 280,-
1 (4) o
50.00
1314 
1/4 Gr. sowie 1 bis 7 Kr. ungebr. ohne Gummi, Kat. für Falz 255,--
1, 6/9 (*)
30.00
1315 
2 Kr. schwarz/grau, Bedarfsstück mit zartem blauem Rahmenstpl., fehlerhaftes Stück der SELTENEN Marke.
7 o
50.00
1316 
Dienstmarken und Taler- und Guldenwährung, kompl. sauber gebr., 1 und 7 Kr. gepr. Engel, Kat. ca. 1890,--
1/9 o
190.00
NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK - TELEGRAPHENAUSGABEN
1317 
2 1/2 Gr. mittelultramarin auf Telegrammteil, saubere schwarz/rote Entwertung.
3 Bfst.
60.00
1318 
1869, 2 1/2 Gr. ultramarin/schwarz, gut gezähnt auf Telegramm-Ausschnitt, selten.
3 Bfst.
60.00
1319 
1871, 2 1/2 Gr. u. 5 Gr. auf Telegramm-Ausschnitten DEUTSCHES REICH.
3,5 Bfst.
70.00
1320 
5 Gr. mittelultramarin/schwarz auf Telegrammteil des Deutschen Reiches.
5 Bfst.
40.00
1321 
5 Gr. ultramarin/schwarz, farbfrisch, gut gezähnt auf Telegramm-Ausschnitt, selten.
5 Bfst.
60.00
1322 
1869, 10 Gr. ultramarin/schwarz, gut gezähnt auf Telegramm-Ausschnitt, selten.
7 Bfst.
50.00
1323 
10 Gr. mittelultramarin/schwarz auf Telegrammteil des Deutschen Reiches, selten.
7 Bfst.
80.00
1324 
1875, 1 Mk. blau/rot auf kleinem TELEGRAMM-Teil: (Telegraphlie, zwar nur kleiner Teil des Telegramms aber bisher keinerlei Ausschnitte oder Ganzstücke bekannt!
16 Bfst.
30.00