Suche im Katalog    
Und Oder
 
HEIMATLOSE (siehe a. Altdeutschl., Deut. Reich,..)
7114 
Zellerfeld: 1880, schw. K1 klar auf Briefhülle des preusischen Amtes, mit 10 Pfge nach Göttingen
 
Gebot
7115 
Zellerfeld i.Harz: 1902, farb. AK Johannes Kurhaus Hotel und Pension mit Totale, Blick ins Tal bzw. Seitenansicht, gebr. nach Magdeburg, Frankatur abgefallen
 
Gebot
7116 
Zicher: 1881, schw. K1 sauber auf 5 Pfg. GSK nach Cüstrin (K1)
 
Gebot
7117 
ZIEGENRÜCK: 1921, Tagesstempel klar auf 40 Pfg. Postreiter-GSK
 
Gebot
7118 
Zobten (Bz. Breslau) - Klein Kniegnitz über: 1936, viol. Ra2 Landpost klar auf Brief mit Empfängervordruck
 
8.00
7119 
Zorndorf: Schlacht bei Z. am 25. August 1758, sw Stich im Rahmen, mit Cüstrin und farb eingezeichnet die Stellungen der Russen bzw. Preußen
Grafik
18.00
7120 
Zwiesel (Bay) - 13b Oberzwieselau über: 1958, viol. Ra2 Landpost klar auf sw AK Ludwigsthal mit Blick zum großen Arber
 
Gebot
ANSICHTSKARTEN, "LUXUS"-PAPIERE
7121 
1889/1909, insges. 15 Ganzsachenkarten DR, meist gebr., mit rücks. teils farb. Handzeichnungen, dabei Blumen, Landschaften, Gesichter, Kinder, Wappen, Trinkgelage, Kirche, Sonne, Feier, Jagd (Karte Mittelbug),
Handzeichnungen
60.00
7122 
ca. 1895, herrliche geprägte und gestanzte Klappkarte "Die Besten Wünsche" und Beiblatt "Empfange froh zum heutigen Tage .....<, mit Blumen- und Kerzenornamet
 
Gebot
7123 
ca. 1895/1900, Präge-Klappkärtchen "Herzlichen Glückwunsch" mit Spruch und Hände einer Frau und eines Mannes berühren sich zum Gruß, mit Rosen und Maiglöckchen
 
6.00
7124 
ca. 1895/1900, farb. Klappkärtchen zur Vermählung "Trautes Heim, Glück allein ...", dazu weiteres Kärtchen
 
Gebot
7125 
ca. 1895/1913, Italien, insges. über 70 vielfach farb. AK, meist auf der Bildseite frankiert, sehr interesant. Siehe einige scans auf der Homepage.
Italien-AK
140.00
7126 
1897/1907, Württemberg, 3 Ganzsachenkarten (2x gebr., 1x ungebr) mit rücks. Handzeichnungen
Württemberg
13.00
7127 
1905, rosa/weiße Präge-AK "Gruss" mit Foto-Potrait als Marke um rosa Zierrahmen, gebr. aus "Hameln"
 
Gebot
 
7128 
um ca. 1910/20, Album mit ca. 250 AK, meist Ortsansichten, quer durch Deutschland, aber auch einige mit Trachen und Feldpostbilder (Soldaten), anschauen lohnt
Bf
80.00
7129 
1918, 4 herrliche Mondschein-Negerlein-AK, meist gebraucht aus "COBURG"
 
8.00
7130 
1920, Holzblatt mit Abb. 4 japan. Frauen, Frauen lassen sich je in Rickschas spazieren fahren, dazu Umschlag mit selber Abb., Briefbogen leider gebrochen, gebr. aus der CSSR
Japan
Gebot
7131 
1923, farb. Künstler-AK "Kriegsgefangenen-Heimkehrer - Die Heimat" nach Josef Dominicus/Paderborn, gebr. aus "BERLIN"
 
Gebot
7132 
4 verschiedene farbige Weihnachts-Motiv-Karten von Inge Schott.
Bf.
9.00
7133 
1941, niederländische Künstler-AK von Jos. Ruting (1930) mit Abb. fliegende Möwen, mit rücks. gedrucktem Gedicht, geschriftet, nicht gelaufen
 
Gebot
AKTIEN, WERTPAPIERE (siehe auch unter GELD)
7134 
1989/94, Japan, Inhaber-Optionsscheine, insges. 10 Stück, alle mit deutschem Textvordruck für meist 1 Inhaber-Optionsschein, dabei Mitsubishi Electric, EBARA, Aichi tokei denki, Asahi Glass Comp., Shinko Shoji, Sekisui House Ltd, Lion Corp., (dabei Sammel-Schein(, Nisshin Steel Co., Sankyo Aluminium Industry, Torishima Pump MFG, Prima Meat Packers. TADA Corp., UBE Industries, D'Urban Inc., FUJI Electric, siehe einige scans als Muster
Japan
Gebot
ARBEIT, ARBEITERBEWEGUNG, 1. MAI; GEWERKSCHAFTEN
7135 
1926/27, 4 Kontroll-Karten "Städt. Arbeits- und Berufsamt Bad Kreuznach", in 3 Typen, Bedarfsspuren
 
Gebot
7136 
Bf. Braunschweig, Reichsberufswettkampf der Dt. Jugend auf 12 Pfg. Perfin, 5/4/1934.
487 Perfin Bf.
13.00
7137 
"Arbeitsbeschaffungs-Maßnahme der NS=HUGO Gau Würrtemberg-Hohenzollern 28.9.-14-10-1934", Maschinenstpl. auf portofreiem Fensterumschlag des Finanzamts, STUTTGART 6/10/1934.
Bf.
9.00
7138 
1934, Werbestempel "Aachen 1 - Reichsberufswettkampf der Deutschen Jugend ..." klar auf Umschlag als Postsache
 
Gebot