≡ Menü
Startseite
Katalog
Auktionsablauf
Einlieferbedingungen
Versteigerungsbedingungen
Hinweise
Fehllistenbearbeitung
Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung
Impressum
Suche im Katalog    
Und Oder
 
DRUCK und PAPIER, SCHRIFT, SCHREIB- und BUCHWAREN,
5148 
1948, "Hannover Dt. Presse-Ausstellung ...." Bandwerbestempel klar auf Ortsbrief
 
Gebot
EISENBAHN und BAHNPOSTSTEMPEL, STRASSENBAHNEN
5149 
1858, Frachtbrief der königl. bayer. Eisenbahnen, ab "Nördlingen" mit rücks. gleichem Halbkreiser der Güter-Exped., nach Pleinfeld, wie üblich unterer Teil abgeschnitten
Bayern
8.00
5150 
1859, Frachtbrief der königl. bayer. Eisenbahnen ab "Nürnberg", mit rücks. gleichem Halbkreiser der Güter-Exped., wie üblich unten beschnitten
Bayern
8.00
5151 
1868, "Directorium d. Magedeb.-Halberst. Eisenb.-Gesellschaft", grüne Siegelmarke mit Abb. einer Dampflok, rücks. auf Brief aus "Magdeburg Bahnhof" (Ra3) nach Wiesbaden
Siegelmarke
13.00
5152 
1873, "K. Pr. Bayer. Ostbahnen Furth i. Wald", blauer ovaler Stempel auf Frachtbrief aus "Miröschau" Österreich nach Vilshofen, mit Halbkreiser "Güter-Exped. Vilshofen"
 
10.00
5153 
Bahnhof Gera: 1876, schw. K1 ohne weiteren Angaben als Nebenstempel auf 5 Pfg. Ganzsachenkarte mit schw. Ra3 "Eichicht - Leipzig", nach Volkstedt/ Rudolstadt
P o
8.00
5154 
1880, "Bonn E.P.B.X. Eisenbahn-Post-Buereau" bzw. "Bonn Eisenb. Post-Bureau", schw. Ra1 bzw. Ra2 (jeweisl mit Stern in der nächsten Zeile) sauber auf insges. 3 kleinen Briefchen (2x mit Empfängervordruck, 1x rücks. Klappe etwas fehlend), als Nebenstempel mit Bahnpost-L3 °"Frankfurt - Cöln", "Coblenz - Cöln" bzw. "Aschaffenburg - Cöln" nach Merken bei Düren bzw. Düren
 
45.00
5155 
1886, Personenzug Dissen-Rotherfelde Hilter, Fahrschein mit der Nummer 1 für die IV. Klasse, ein sicherlich bahn- und heimatgeschichtliches Liebhaberstück
 
80.00
5156 
1891, USA, dekorativer beidseitig bedruckter Umschlag "The Finest Tay Passanger Train ...", gebr. ab "Keene" nach München, etwas Bedarfsspuren
USA
8.00
5157 
1903, Indien, Quarter Anna GSK mit rücks. Zudruck "North Western Railway" wegen angekommener Sendung, gebr. aus "Ferozerporer St."
Indien P o
13.00
5158 
1910, Frachtbrief der Niederlausitzer Eisenbahn, ab Wittenberg (Bez. Halle) nach Havelberg, mit 70 Pfg. preuß.-hess. Staatseisenbahnmarke
 
Gebot
5159 
1912, 1000 Mark Aktie der Bremer Strassenbahnen, mit rotem Stempel "umgestellt auf 700 Reichsmark"
Aktie
Gebot
5160 
1914, Eilfrachtbrief der Eisenbahn-Direktion Frankfurt, gebr. ab "Limburg/Lahn" via Frankfurt und Aschaffenburg nach Prichsenstadt
 
10.00
5161 
1916, Österreich, farb. AK "Wien - KK Universität" mit Abb. u.a. Straßenbahn, ungebr.
Österreich
Gebot
5162 
1920, Frachtbrief der Vorwohle-Emmertaler Eisenbahn, ab "Wittenberge" mit 2 versch. Frachtmarken 30 Pfg. Preuss.-Hess. bzw. 15 Pfg. DR
 
Gebot
5163 
1921, Frachtbrief der "Eisenbahndirektion Elberfeld" ab "Remscheid - Hasten" nach Plochingen, mit 15 Pfg. Frachtmarke, gelocht
 
Gebot
5164 
1922, R-Zettel "Vom Ausland über Berlin W8" auf Brief aus Rußland nach Berlin mit rücks. Frankatur, teils abgefallen
Rußland
Gebot
5165 
Vom Ausland über B.-P. 5 (Oderberg-Breslau)", R-Zettel auf ungar. 5 F. GSU-Vorderseite aus "Sztropko" nach Bremen
Ungarn U VS o
9.00
5166 
1922, R-Zettel "Vom Ausland über Berlin W8" auf R-Brief aus Rußland nach Berlin, mit rückseitig 10x 1000 Rubel
Rußland
27.00
5167 
1930, R-Zettel "Vom Ausland über Berlin C2", auf 2 Briefen aus Brasilien je nach Berlin, leider je 1 Wert der Frankatur abgefallen, daher sehr günstiger Ausruf
 
9.00
5168 
1936, Eil-Frachtbrief aus Celle nach Schöppenstedt, mit viol. Gepäckabfertigungs-Stempel aus "Lehrte"
 
Gebot
5169 
1943, "Stellwerksbauzug" 1106", 2x viol. L1 und 1x Ra mit handschriftl. geänderter Nummer "1906" auf 3 Ostland-briefen "Durch deutsche Dienstpost "Dunaburg" , je nach Nürnberg, 1 Brief links etwas eingerissen
 
9.00
5170 
1949, Hekotgraphiertes Schreiben des Postamtes Kassel nach Bingen wegen bei der Bahnpost 16 Zug 76 vorgefundenen verplomten Beutel mit R-Briefen aus Berlin, die allesamt aufgerissen waren und zum Teil auch am Inhalt geschmälert wurden, vermutlich bei der Kontrolle an der Zonengrenze vorgenommen und nach politischem Inhalt bzw. Geld durchsucht, inters. Zeitdokument
gestohlener Inhalt
9.00
5171 
1951/.., grüner Bezugsberechtigungsausweis der Deutschen Bundesbahn Eisenbahn-Hausbrandversorgungsstelle Verwaltungsbezirk Kassel bzw. Eisenbahn-Zentralstelle gegen die Alkoholfahrten, Bezirksstelle Kassel, je in Bebra ausgestellt
 
Gebot
5172 
1957, 100 Shares-Aktie "The Pennsylvania Railroad Company" mit Abb. 2 Züge in Kurve
Aktie
Gebot