Suche im Katalog    
Und Oder
 
ARGENTINIEN
26 
schöner Werbeumschlag "Sanatorio Diquescito, La Calera", mit Abb. des Sanatoriums in den Bergen, gebr. ab "Cordoba" nach Davos/ Schweiz
Werbeumschlag
15.00
27 
1881, 16 Cent GSU gebr. ab "Buenos Aires" nach Hamburg
U o
15.00
28 
1892, Buenos Aires, Ortskarte (GSK 2 C. graugrün) m. Buzonistas (Zier-Ra1) und groß. K1 "Buzonistas de la Capital".
P o
20.00
AUSTRALIEN
29 
1959, LP-R-Brfief mit R-Zettel "Largs North South Australia" nach Stade
 
Gebot
30 
1938, 3 P. blau, ideales weißes Briefstück, zentr. klar "THURSDAY ISLAND QUEENSLAND".
43A Bfst.
15.00
31 
1980, herrlicher farb. Werbeumschlag "Gretings from Nelson Bay, Port Stephens, NSW" mit Abb. Strandleben, rücks. Abb. eines springenden Schwertfische an der Angel, gebr. von dort nach Radebeul
 
Gebot
32 
1881, Viktoria 1 P GSK aus CASTELMAINE sowie 1889 aus ROSEDALE, beide mit saub. Duplex-Stpl. nach Melbourne Michel: H. u. G. 2, 8
P (2) o
30.00
33 
1956, Elisabeth 1 S 7 P Einschreibumschlag mit "SPECIMEN" Aufdruck, ungebraucht, dazu 1916, Georg 1 P gebraucht ab MURRAY BRIDGE nach Adelaide, H.u.G. C 41, B 6
EU o, Spec.
25.00
BAHAMAS
34 
3 P. hellviolett, postfrisch, Pracht.
111 **
10.00
35 
1892, Eirunder Wertstpl, Doppel-GSK 1 1/2 P mit Aufdruck, dazu GSK u. Doppel-GSK 1 P sowie 2 P Umschlag, alle aus Nassau / New Providence, K1 n. Ulm, 3 x über London (roter K1), Belege rs. ohne Text
P4/6, U 6o
45.00
BANGLADESCH
36 
2x 20 Pa Aufrduckmarken "Service" von Pakistan, gebr. auf 2 Umschlägen
 
Gebot
37 
1980, LP-Brief aus "Chittagong" nach Zittau mit rücks. Buntfrankatur mit 10 Marken, dabei Rotary-Marke
 
Gebot
BARBADOS
38 
1960, 4x 1 Cent Fort Dover mit 2x 2 Cent Zuckerrohr, gebr. auf LP-Brief ab "Air Mail GPO Barbados" nach Grenada, dort mit Nachporto belegt und mit 6 Cent Portomarke vom rechten Bogenrand frankiert
 
10.00
39 
1893, 1 P GSK gebr. ab "Barbados" nach Kiel, mit Weiterleitung nach Garden, dekorativ
P o
15.00
BASUTOLAND
40 
1945, Aerogramm aus Südafrika mit Überdruck, 2 versch., ungebr.
Wiegand LF 4, 5 *
Gebot
BELGISCH KONGO
41 
1910, 15 C. bräunlichgelb/schwarz, zentr. klarer R2 "TAXES"
17 o
10.00
BERMUDA
42 
1963, grüner Werbeumschlag "Elbow Beach Hotel Paget Bermuda" mit Abb. des Hotels oberhalb des Strandes, gebr. mit 2 1/2 Cent Segelschiff ab "Hamilton" nach Zürich/ Schweiz, leider zarter Mittelbug und Randbüge
 
6.00
BETCHUANALAND
43 
Duty 4p auf 3 1/2 p Einschreibe-GSU König, 132x83 mm, mit Landesaufdruck seitlich, ungebr.
EU *
25.00
BRASILIEN
44 
1911, 500 Reis Salles, EF auf R-Brief nach Hamburg via Rio, dort nach Norddorf/ Amrum weitergeleitet
 
10.00
45 
1934 - 38, 4 Luftpostbriefe mit teils verschied. Luftwegen nach Berlin, 1 Umschlag mit Abb. Zeppelin, 1x unten kl. Kerbe
Bf (4)
25.00
46 
1937, 500 Reis Flugzeug mit Zsfr. 300 und 1000 Reis Merkurbote sowie 3x 5000 Reis Barbosa auf schönem LP-Umschlag mit links Abb. Flugzeuge, ab "Sao Paulo" nach Potsdam
 
10.00
47 
200 Reis GSU Frauenkopf, gebr. mit Zsfr. 200 Reis 100.Jahrestag, gebr. ab "Recife" nach Anvers/ Belgien
U o
10.00
 
48 
40 Cent Doppel-GSK Frauenbüste, ungebr., seitlich leicht verfärbt
P *
Gebot
BRITISCHE GEBIETE IN DER ANTARKTIS
49 
1971, 10 Jahre Antarkisabkommen, postfrisch
39/42 **
15.00
BRITISCH - OSTAFRIKA
50 
1903, 1 p GSK Wappen, klar gebr. mit K2 "Salisbury" nach Bulawayo, etwas eckbügig
P o
15.00